Mitteilung

20.05.2017

Goldener Internetpreis 2017

Wettbewerb für IT-Engagement

Bereits zum fünften Mal loben mehrere Partner den Goldenen Internetpreis aus. Er wendet sich an Seniorinnen und Senioren, die als Internetlotsen für andere ältere Menschen tätig sind, sowie an Mehrgenerationenprojekte in diesem Themenbereich. Außerdem können sich erstmals auch Gemeinden und Kommunen bewerben, die nutzerorientierte Internetangebote für und mit Senioren anbieten. Es werden Preisgelder in einer Höhe von insgesamt 20.000 Euro vergeben. Schirmherr ist Bundesinnenminister Thomas de Maiziére. Bewerbungsschluss ist der 15. August. Weitere Informationen hier.